Nachgefragt: Mentee Elena gibt Einblicke ins Studium

Viele junge Menschen hadern mit dem Einstieg ins Berufsleben. Orientierung hierfür bietet das Mentorenprogramm des Jungen Initiativkreises. Doch auch unsere Mentees unterstützen bereits jetzt schon Schüler:innen und Student:innen dabei, ihren Weg zu finden. Elena Fortmann ist Journalismus-Studentin an der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen und stellt im Interview den Studiengang Bionik vor.

 

Schulabschluss – und was kommt dann? Das fragen sich viele junge Menschen zurzeit. Vor allem durch die Corona-Pandemie ist es noch schwieriger geworden, sich über Studiengänge zu informieren, eine der Hochschulen im Ruhrgebiet zu besuchen oder Einblicke in Unternehmen für Ausbildungsplätze zu bekommen. Damit sich trotzdem jede:r ein Bild von dem Studiengang Bionik machen kann, hat Mentee Elena sich mit einer Bionik-Studentin am Campus in Bocholt aus dem zweiten Semester getroffen und spannende Einblicke erhalten.

 

Elena selbst studiert Journalismus und Public Relations an der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen. Den Studiengang von Elena findet ihr hier. Wenn Euer Interesse für den Studiengang Bionik geweckt wurde, schaut gerne auf Instagram vorbei! 

 

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top